Homepage online

Das Zaisenhäuser Schwefelbad

Warum wir für eine Erinnerungsstätte sind



Aus unserer Sicht ist es eine Selbstverständlichkeit, für die nachfolgenden Generationen das Wissen über unsere Dorfgeschichte lebendig zu erhalten. Das gilt vor allem für die Ereignisse, die in unserem Dorf besonders und einzigartig waren. Das Zaisenhäuser Schwefelbad ist ein solches Glanzlicht unserer Geschichte, auf das wir alle stolz sein können.

 

Mit einer Erinnerungsstätte am Ortseingang wollen wir darauf hinweisen und die Erinnerung wach halten.

 

Am tatsächlichen historischen Standort an der Gemarkungsgrenze nach Sickingen wäre ein Bau um ein Vielfaches aufwändiger und teurer. Deshalb haben wir uns zusammen mit fast allen anderen Gemeinderäten für den Standort am Sportgelände entschieden.

 

Bei der Planung des Pavillons und Darstellung der historischen Fakten haben die Gemeinderäte der Bürgerliste ihr Wissen gerne zur Verfügung gestellt.. Dies hat die Kosten - wie bei den Tafeln für den historischen Ortsrundgang - erheblich reduziert.